Seniorenausfahrt am 03.05.2018

                                  Altes Land

 

 

Unser Ausflugsziel war diesmal das Alte Land

 

Wir starteten unseren Ausflug um 11.00 Uhr ab Neuenbrook West. Susanne und unser Busfahrer Frank Meier sammelten die Neuenbrooker

Seniorinnen und Senioren an den Haltestellen ein. Um 11.30 Uhr machten wir uns dann auf Richtung Elbtunnel.

Durch Stau und eine Vollsperrung der B 73 verspätete sich unsere Ankunft in Hollern. So dass wir erst um 14.00 Uhr Mittagessen bekamen.

  

 

 

 

 

 


1  

 

Nachdem wir gesättigt waren ging es weiter. Ein Fremdenführer des

Tourismusverbandes lotste uns durch die Dörfer des alten Landes und hatte viel zu erzählen.

 


1  

Zum Abschluss gab es auf einem Obst Hof Kaffee und Kuchen. Die Besitzerin erzählte bei einer kleinen Führung viel Interessantes über den Anbau von Obst im alten Land.

 

Gegen 18.00 Uhr machten wir uns dann auf den Heimweg.

 

 

 

 

 

 

 

 


1  

 

 

 

 

 

 

 

885836